Desert Rhino Camp - Ein Camp für Nashorn-Liebhaber

Desert Rhino Camp - Ein Camp für Nashorn-Liebhaber

04 March 2019 | Tourism

Inmitten einem See roter Steine und dem Wolfsmilchgewächs Euphorbia Damarana, die wie tausende kleine Inseln aus diesem steinigen Ozean herausragen, liegt das Wilderness Desert Rhino Camp. Dieses Camp befindet sich innerhalb des Palmwag Konzessionsgebietes im Damaraland und genau hier kann man auch die weltweit letzten frei herumlaufenden Spitzmaulnashörner beobachten.

Mit weniger als 5000 dieser Tiere in freier Wildbahn, spielt der Tourismus eine übergeordnete Rolle in ihrer Erhaltung. Die Hauptattraktion des Desert Rhino Camp ist die Möglichkeit, diese Nashörner mit Hilfe von „Save the Rhino Trust“-Fährtenlesern zu Fuß zu folgen. Die langjährige Erfahrung der Spurenleser ermöglicht Gästen, die Nashörner aus sicherer Entfernung zu betrachten. Dieses beeindruckende Erlebnis bringt nicht nur phantastische Fotos hervor, sondern ermögicht den Gästen auch, eine engere Bindung zum Tier aufzubauen, als es aus einem Fahrzeug heraus möglich wäre.

Nicht nur die Sicherheit der Gäste ist den Spurenleser des Save the Rhino Trusts wichtig, sondern auch, dass die Nashörner beim Beobachten so wenig wie möglich gestört werden. Aus diesem Grund wird nicht jeden Tag denselben Nashörnern nachgestellt, sondern rotierend immer wieder anderen Gruppen. Somit wird der Alltag dieser Tiere nur minimal gestört.

Desert Rhino Camp arbeitet gemeinsam mit dem Save the Rhino Trust sowie lokalen Gemeinden und stellt damit das Überleben dieser Nashörner sicher. Zusätzlich entwickeln sie verantwortungsvolle Initiativen im Ökotourismus und unterstützen somit auch den Tierartenschutz in der Gegend.

Neben der Nashornbeobachtung bietet das Palmwag-Konzessionsgebiet auch eine reichliche Anzahl an den sogenannten Wüsten-Elefanten, Hartmann Berg-Zebras, Oryx, Kudus und Springböcken. Mit etwas Glück kann man auch Raubtiere wie Geparden, Leoparden, Hyänen und Wüstenlöwen beobachten.

Die Gäste wohnen in luxuriösen Zelten im Meru-Stil, von denen jedes mit einer eigenen Holzterrasse ausgestattet ist, für eine bessere Aussicht auf die ursprüngliche Landschaft.


Desert Rhino Camp - For Rhino lovers

Located deep inside the Palmwag concession in Damaraland, Desert Rhino Camp is home to some of the world’s last free roaming population of black rhinos. The main attraction of Desert Rhino Camp is the tracking of rhinoceros on foot, led by Save the Rhino Trust trackers. Guests are luxuriously put up in their own free standing Meru-style tents, each built on a wooden deck for a better view of the surrounding landscape.

Sonstige Nachrichten

Ongava - Inbegriff des Tierschutzes

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Lloyd Zandberg Im Jahr 1991 gründeten vier Rinderfarmer das Ongava-Hegegebiet, das sich mittlerweile zu einem der prestigeträchtigsten Privat-Wildreservate des Landes entwickelt hat. Fast 28 Jahre...

10 Fakten zu Namibia

1 month - 04 March 2019 | Tourism

von Sven-Eric Stender1: Schutthäuflein der Drakensberge Eine der Dünen rund um das Sossusvlei im Sandmeer der Namib zu besteigen (hier Düne 45), ist eine anspruchsvolle...

Frei wie ein Vogel über...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Erwin LeuschnerEine kühle Brise fegt um meine Beine und gelassen ziehe ich die rechte Steuerschlaufe. Über mir flattert leicht der Gleitschirm um dann eine Kehrtwendung...

Naukluft Park - Eine Oase...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Le Roux van SchalkwykGelegen am Rand der Namib-Wüste und nur 250 km südwestlich von Windhoek bildet das Naukluft-Gebirge den östlichsten Teil des Namib-Naukluft-Nationalparks. Der Name...

Europas erster Kontakt mit Namibia...

1 month - 04 March 2019 | History

Von Erwin LeuschnerHier hat die Beziehung zwischen dem heutigen Namibia und Europa begonnen: Das Kreuzkap an der Westküste des Landes. Rund 120 Kilometer nördlich von...

Erindi - Platz des Wassers

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Von Le Roux van Schalkwyk Die Eigentümer unterstützen einige Umweltprojekte, die auf umweltfreundlichen Tourismus abzielen und dabei Arbeitsplätze für die lokale Gemeinschaft schaffen....

Namibia aus in der Luft...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

von Erwin Leuschner Mehr als 200 Jahre nach der ersten bemannten Fahrt in einem Heißluftballon ist diese populärer als je - auch in Namibia. Eine...

Dichter dran an der Natur,...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Von Erwin Leuschner Meeres-Angeln vom Kajak aus? Was für die Einen wie der ultimative Adrenalin-Schub klingt, kommt für Andere erst überhaupt nicht in Frage. Aber...

Desert Rhino Camp - Ein...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Inmitten einem See roter Steine und dem Wolfsmilchgewächs Euphorbia Damarana, die wie tausende kleine Inseln aus diesem steinigen Ozean herausragen, liegt das Wilderness Desert Rhino...

Load More