Namibia aus in der Luft erkunden

Namibia aus in der Luft erkunden

04 March 2019 | Tourism

von Erwin Leuschner
Mehr als 200 Jahre nach der ersten bemannten Fahrt in einem Heißluftballon ist diese populärer als je - auch in Namibia. Eine Fahrt mit dem Heißluftballons zählt nicht nur zu dem sichersten Ausflug in luftige Höhe, sondern es ist auch ein atemberaubender Anblick. Und was ist unvergesslicher oder gar romantischer als die Welt von oben aus einem Heißluftballon heraus zu erleben?

„Für mich ist es eine Berufung“, sagt der Swakopmunder Martin Lofty-Eaton. Der junge, sportliche Mann ist Heißluftballon-Pilot. Regelmäßig steigt er mit seinem Ballon in und um Swakopmund auf, manchmal aber auch weiter im Inland. „Das hängt immer vom Wetter ab“, meint er. Seine Frau Jessica fügt hinzu: „Ich liebe es, wenn man im Inland aufsteigt und die ersten Sonnenstrahlen am frühen Morgen über die Erongo-Berge erstrahlen. Einfach traumhaft.“

Unter dem Namen Samawati Hot Air Ballooning bietet das Paar seit über einem Jahr Heißluftballonfahrten bei Swakopmund an. Es ist eines von mehreren Unternehmen, bei dem man solche Erlebnissfahrten buchen kann. Sehr beliebt sind die Luftreisen bei Sossuslvei, Sesriem oder Solitaire.

„Für mich war es Liebe auf den ersten Blick“, erklärt Lofty-Eaton. Als er das erste Mal vor mehreren Jahren einen Heißluftballon gesehen hatte, konnte er sich nicht mehr zusammenreißen. „Ich habe meinen Job gekündigt, um Heißluftballonpilot zu werden“. Inzwischen ist er nicht nur im Besitz eines einfachen Pilotenscheins, sondern auch eines kommerziellen Pilotenscheins sowie einer Heißluftballonlizenz.


Ein unvergessliches Erlebnis
Wenn es die Wetterbedingungen zulassen, startet Lofty-Eaton am frühen Morgen. An erster Stelle steht die Sicherheit. „Wir haben mehrere Startplätze in der Umgebung“, sagt er. In seinem größten Korb haben bis zu acht Fluggäste Platz. Und was, wenn eine Person Höhenangst hat? „Solche Gäste hatte ich zwar schon, doch die konnten ganz gut ihre Höhenangst überwinden“, schmunzelt er. Während der Wintermonate, wenn an der Küste Ostwindstimmung herrscht, werden je nach Wetterbedingung auch Sonnenuntergangs-Fahrten angeboten - ein wirklich unvergessliches Erlebnis.

„Ich wünschte, ich könnte mehr mitfliegen, aber ich bin für die Bodencrew verantwortlich“, fügt Jessica Lofty-Eaton hinzu, denn nach der Landung bietet sie den Fluggästen ein Frühstück oder Snack an.

Auf die Frage, wie lange die beiden noch Ballonfahrten anbieten wollen, antwortet Martin Lofty-Eaton ohne lange nachzudenken „Bis ich 60 Jahre alt bin, danach darf ich nicht mehr.“ Die Antwort ist gut zu verstehen, denn eine Heißluftballonfahrt über die traumhafte, namibische Landschaft ist ein unbeschreibliches Erlebnis.



Info:
Heißluftballonfahrten werden das ganze Jahr hindurch in Namibia angeboten. Vorabbuchungen werden wegen ständig verändernder Wetterbedingungen empfohlen. Weitere Informationen für eine Fahrt an der zentralen Küste gibt es im Internet unter www.ballooning-namibia.com. Für Heißluftballonfahrten im Tsondab-Vlei bzw. bei Solitaire gibt es weitere Details unter www.hotairballooning-safari.com und Info für eine Heißluftballonfahrt bei Sossusvlei kann unter http://balloon-safaris.com eingesehen werden.

Sonstige Nachrichten

Ongava - Inbegriff des Tierschutzes

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Lloyd Zandberg Im Jahr 1991 gründeten vier Rinderfarmer das Ongava-Hegegebiet, das sich mittlerweile zu einem der prestigeträchtigsten Privat-Wildreservate des Landes entwickelt hat. Fast 28 Jahre...

10 Fakten zu Namibia

1 month - 04 March 2019 | Tourism

von Sven-Eric Stender1: Schutthäuflein der Drakensberge Eine der Dünen rund um das Sossusvlei im Sandmeer der Namib zu besteigen (hier Düne 45), ist eine anspruchsvolle...

Frei wie ein Vogel über...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Erwin LeuschnerEine kühle Brise fegt um meine Beine und gelassen ziehe ich die rechte Steuerschlaufe. Über mir flattert leicht der Gleitschirm um dann eine Kehrtwendung...

Naukluft Park - Eine Oase...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Le Roux van SchalkwykGelegen am Rand der Namib-Wüste und nur 250 km südwestlich von Windhoek bildet das Naukluft-Gebirge den östlichsten Teil des Namib-Naukluft-Nationalparks. Der Name...

Europas erster Kontakt mit Namibia...

1 month - 04 March 2019 | History

Von Erwin LeuschnerHier hat die Beziehung zwischen dem heutigen Namibia und Europa begonnen: Das Kreuzkap an der Westküste des Landes. Rund 120 Kilometer nördlich von...

Erindi - Platz des Wassers

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Von Le Roux van Schalkwyk Die Eigentümer unterstützen einige Umweltprojekte, die auf umweltfreundlichen Tourismus abzielen und dabei Arbeitsplätze für die lokale Gemeinschaft schaffen....

Namibia aus in der Luft...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

von Erwin Leuschner Mehr als 200 Jahre nach der ersten bemannten Fahrt in einem Heißluftballon ist diese populärer als je - auch in Namibia. Eine...

Dichter dran an der Natur,...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Von Erwin Leuschner Meeres-Angeln vom Kajak aus? Was für die Einen wie der ultimative Adrenalin-Schub klingt, kommt für Andere erst überhaupt nicht in Frage. Aber...

Desert Rhino Camp - Ein...

1 month - 04 March 2019 | Tourism

Inmitten einem See roter Steine und dem Wolfsmilchgewächs Euphorbia Damarana, die wie tausende kleine Inseln aus diesem steinigen Ozean herausragen, liegt das Wilderness Desert Rhino...

Load More