Was ist eigentlich Google Hotel?

Thomas Müller (CEO) rainmaker digital

Was ist eigentlich Google Hotel?

06 March 2018 | Tourism

Jede Woche stellt Thomas Müller von rainmaker digital einen Marketing-Tipp für die Namibische Hotel- und Tourismusbranche in der AZ zur Verfügung. Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der IT, mehr als 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing sowie mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich Digital Marketing, davon über 8 Jahre in Namibia, ist rainmaker als Agentur für Google der Marketingspezialist in Namibia.

Die meisten Hotels, Lodges und Guesthäuser in Namibia erhalten zwischen 70% und 90% ihrer Buchungen von DMCs. Diese wiederum von ihren Agenten z. B. in Europa. Dabei geben die Unterkünfte zwischen 20% und 40% ihrer Rate an die DMCs ab. Und oft fallen noch weitere Gebühren für sogenannte Fam Trips oder Katalog-Beteiligungen an. Das bedeutet, weit über die Hälfte der Rate werden von der Unterkunft abgegeben.

Das ist nicht nur ein großes Risiko aufgrund der einseitigen Abhängigkeit, sondern auch ein sehr margenschwaches Geschäft.

Es ist unglaublich, aber von den ca. 1500 registrierten Unterkünften in Namibias sind z. B. nur ca. 150-200 bei sogenannten OTAs - also Online Travel Agents wie z.B. Expedia oder Booking.com - gelistet und erhalten Buchungen von diesen Plattformen.

Und zwar Buchungen von Gästen, die über den traditionellen Kanal via DMCs nicht erreicht werden können. Je mehr Buchungen wir also über die OTAs bekommen können, desto mehr Touristen werden wir ins Land bringen.

Und: es fallen hier nur Provisionen von 15-20% an. Der Gewinn pro Buchung ist also im Vergleich zu einer DMC Buchung um ca. 23% höher.

Seit dem 1. Oktober 2016 gibt es nun auch Google Hotel in Namibia.

Mit Google Hotel erhalten Unterkünfte direkte Buchungen zur Rack Rate in ihr jeweiliges Reservierungssystem wie z. B. Nightsbridge. Dabei werden der Unterkunft, anders als bei DMCs und OTAs, alle relevanten Gastdaten 1:1 transparent übermittelt.

Buchungen können somit direkt auf der Google Suchseite in Google Maps oder anderen Google Diensten durchgeführt werden.

Auch hier ist der Gewinn pro Buchung ca. 23% höher als bei DMC Buchungen.

rainmaker als offizielle Agentur schließt Lodges, Hotels, Gästehäuser, Gästefarmen jetzt direkt an Google Hotel an.

Es gibt also nicht nur einen Vertriebskanal, um als Unterkunft erfolgreich zu sein. Es gibt insgesamt fünf Vertriebskanäle und jeder einzelne Vertriebskanal hat seine Berechtigung, denn er adressiert besondere Zielmärkte und Marktsegmente.

Die erfolgreichen Unterkünfte managen daher den optimalen Vertriebsmix zwischen DMC, lokalen Tour Operator, OTAs, Google Hotel und direkten Buchungen auf der Webseite.

Das rainmaker Team unterstützt Unterkünfte bei der optimalen Gestaltung des Vertriebsmix und erzielt dadurch in der Regel eine Verbesserung der Auslastung von zwischen 20- und 30% sowie eine Verbesserung des Profits von zwischen 10- und 15%.

Thomas Müller (CEO) rainmaker digital

Sonstige Nachrichten

EXPLORING THE LAND OF THE...

3 weeks ago - 28 August 2018 | Tourism

WILLIE OLIVIER The appeal of the area commonly referred to as Bushmanland lies mainly in its wilderness atmosphere, game-viewing and the opportunity to interact with...

Weit über die Grenzen bekannt,...

3 weeks ago - 28 August 2018 | Tourism

FIVE INTERESTING FACTS ABOUT NAMIBIA...

3 weeks ago - 28 August 2018 | Tourism

DEAD AND ALIVE The Dorslandtrek Baobab owes its name to the Dorslandtrekkers (Thirstland Trekkers) who camped here in the late 1800s during their epic journey...

Kaokoland: Visit the last untouched...

3 weeks ago - 28 August 2018 | Tourism

Frank Steffen Untouched in so many respects, this part of the country seemed to have somehow escape the attention of the colonial era and even...

A Ballooning experience like no...

3 weeks ago - 28 August 2018 | Tourism

There is no comparable feeling to the one experienced, when you slowly and silently drift across one of the world’s most scenic places while the...

Ongava: Experience Africa in a...

3 weeks ago - 28 August 2018 | Tourism

When Tourismus Namibia was invited to visit Ongava Game Reserve for a weekend, it was decided do so without research, thus equipping us only with...

Life in the Semi-Desert

1 month - 30 July 2018 | Tourism

Willie Olivier The Kalahari, one of the largest continuous stretches of sand in the world, extends across seven southern African countries. Covering most of Botswana,...

Enjoy tranquillity in the Kalahari...

1 month - 30 July 2018 | Tourism

Frank SteffenNamibia is probably not the only country experiencing a phenomena, whereby its people as much as visitors tend to stick to the established tourism...

The devil’s claw

1 month - 30 July 2018 | Tourism

Luise HoffmannDuring the Herero and Nama uprising of 1904 - 1906 Gottfried .H. Mehnert, an officer of the “Kaiserliche Schutztruppe”, observed that a seriously wounded...

Load More