Buchtipp der Woche

  • 1 Month Ago
  • TN-Leisure


von Sebastian Fickert

Durch die Wüste bis zur Atlantikküste, vom Inselberg Spitzkoppe bis in den Etoscha Nationalpark: Mit Geländewagen und Zelt reist Sebastian Fickert durch Namibia. Er klettert auf Dünen, die zu den höchsten der Welt zählen, isst in einem Café in der Namib warmen Apfelkuchen und folgt den Spuren des Geologen Henno Martin, der sich über zwei Jahre im Kuiseb-Canyon versteckte. In Swakopmund stößt er auf Relikte deutscher Kolonialzeit, in Okahandja auf lebendiges Interesse für das Oktoberfest. Er beobachtet Löwen bei der Jagd, vollzieht die blutige Niederschlagung des Hereroaufstandes am Waterberg nach, nimmt den Leser in das Township Katutura und in das Nachtleben Windhoeks mit. Unerwartete Begegnungen prägen seine Zeit in dem faszinierenden Land ebenso wie die Stille abgelegener Orte. Kenntnisreich und witzig erzählt der Autor von einer intensiven Namibia-Reise.

ISBN 9783826071065 /ISBN 978-3-8260-7106-5

Dieses Buch wird empfohlen von:

Die Muschel Book & Art Shop

Brauhaus Arcade/Tobias Hainyeko

Swakopmund

Tel.: +264 64 402 874